Thrive - Der Film

von Foster und Kimberly Gamble

Video

 

Thrive 2012 – Gedeihen – der Film (deutsch)

Ist es möglich, dem Elend auf dieser Erde ein Ende zu setzen?

Foster Gamble hat fast sein ganzes Leben damit verbracht herauszufinden, was Leid, Hunger, Armut und Entbehrung, denen wir überall begegnen, verursacht hat. Was war geschehen? Er ging Fragen nach wie “Ist es für Menschen überhaupt möglich sich zu entfalten und zu gedeihen?” Foster Gamble fand einen Code. Ein Muster, das in Natur, Kunst und Symbolen überall im Laufe der Jahrhunderte eingefügt wurde.

Der Film THRIVE – zu deutsch Gedeihen – bietet echte Lösungen. Er zeigt eine Fülle von einzigartigen Strategien, mit denen wir unser Leben und unsere Zukunft zurück gewinnen können. Diese für jeden anwendbaren Strategien gewährleisten, dass alle Menschen sich frei entfalten und gedeihen können.

 

 

Alternativ-Link: Thrive

Thrive ist eine der besten Dokumentationen, welche das ‘große Ganze’ aufrollt, das was vor sich geht in unserer Welt. Die Macher folgen dem Aufwärtsstrom des Geldes, und entdecken auf diese Weise die weltweite Stabilisierung der Macht in fast jedem Aspekt unseres Lebens.

Der Film reißt folgende Themen an:

  • freie Energie

Nicola Tesla baute einen Energiekonverter, der Strom aus der Umgebung zog. Kostenlos, sauber und unbeschränkt.

  • Die Physik der Blume des Lebens (Nassim Haramein)
  • Außerirdische und Ufos
  • Kornkreise
  • geheime Weltregierung
  • alternative Krebstherapien
  • Gentechnik-, Pharmaverschwörung
  • Zentralbanken-Geldsystem als Mittel der Sklaverei
  • Economic Hitmen
  • Plan zur Beherrschung der Welt
  • Big Brother, Microchips
  • Reduktion der Weltbevölkerung
  • Chemtrails

Die Website Thrivemovement.com liefert Belege, Fakten und weiterführende Information.

Update und unbedingte Empfehlung: 2014 brachte Foster Gamble eine neue Version des Films “Thrive” heraus, diesmal mit durchführbaren Lösungen! THRIVE – Was auf der Welt wird es brauchen?